Liebe, Freundschaft, Sexualität

Zielgruppe: Gruppen aus Jugendhilfe und Schule
Umfang: 3-5 Tage
Kontakt: Olan Scott Pinto

Inhalte/Methoden: 

In diesen Seminaren geht es um das Thema (Selbst-)Liebe. Wir wollen uns über Freundschaft, Verliebtsein, Sexualität und unseren Körper austauschen.

Die Teilnehmenden stärken ihr Selbstwertgefühl durch die Dekonstruktion gesellschaftlicher Normen zu Körpern, Sexualität, Liebe und erhalten Wissen über vielfältige sexuelle Begehrensformen. Junge Menschen können gemeinsame Gedanken, Erfahrungen und Visionen teilen.

Je nach Zielgruppe können unterschiedliche Schwerpunkte gesetzt werden:

  • (Selbst-)Liebe, Freundschaft, Sexualität
  • Selbstbestimmung, Grenzen
  • Körpernormen und Schönheitsideale hinterfragen - individuelle Vorstellungen von Schönheit entwickeln
  • positives Körpererleben ermöglichen
  • Sexuelle und geschlechtliche Vielfalt

 

Fortbildungskalender

Aktuelle Nachrichten

Transparenz

Imagevideo